FREIE PLÄTZE: Qalifizierung für Fachkräfte im Kontext „Neuzuwanderung“

am 29.September von 13:00 bis 17:00 Uhr in Stade

Wie bei den vorangegangen zwei Fortbildungen soll es darauf ankommen, sehr praxisnah die Beratungs- und Konfliktmanagementkompetenzen zu erweitern und den fachlichen Austausch untereinander für die beruflichen Alltagssituationen zu nutzen.

Für Informationen sowie zur Anmeldung klicken sie HIER!


WUT-Labor – Workshop für Mädchen* und junge Frauen*

Das ABC-Hüll lädt Mädchen* und junge Frauen* zwischen 16 und 27 Jahren zum WUT-Labor Workshop ein. Das Ganze findet in den Herbstferien von Hamburg und Niedersachsen vom 11.10.-16.10. statt.

Gerne weitersagen!
Alle Infos und Anmeldung: https:/­/­shiftit.­abc-huell.­de/­wut-labor/­
Das Facebook-Event: https:/­/­www.­facebook.­com/­events/­10188535.­.­

...lesen Sie hier weiter!


Projekt „MuTig in die Arbeitswelt“ geht an den Sart

Das Projekt untertsützt bei der beruflichen Integration von Neuzugewanderten in den Ausbildungs-und Arbeitsmarkt. Das Berufsbildungswerk Cadenberge Stade gGmbH (BBW) ist Projektträger von MuTig.

Lesen Sie hier weiter...


Rückkehr in Würde

Die Rückkehrberatung für Geflüchtete der Awo Stade ist eine unabhängige Beratungsstelle, bei der Sie sich zu den Möglichkeiten einer freiwilligen Rückkehr informieren und unverbindlich beraten lassen können.
Sie berät auf Deutsch, Arabisch, Englisch und Kurdisch.

Klicken Sie hier für Kontaktdaten und weitere Informationen.


Ehrenamtsnewsletter Nr. 09/2020

Vertraut & Fremd

Wir freuen uns Ihnen die neue Ausgabe 09/2020 des Newsletters Fremd&Vertraut vorzustellen. Reichen Sie ihn gerne per Mail an alle Interessierten Haupt- oder Ehrenamtlichen im Landkreis Stade weiter!
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv unter diesem Link!


Buxtehuder Schülerinnen nehmen an 5. MINT-Camp teil

Bereits zum 5. Mal fand das MINT-Camp für Mädchen statt, an dem Buxtehuder Schülerinnen teilgenommen haben und sich in verschiedenen Bereichen der MINT- Fachrichtungen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) ausprobieren konnten.

...lesen sie hier den ganzen Artikel.


VielfaltPlus bietet Ferienkurse an

Noch sind Anmeldungen möglich

In den Sommer- und Herbstferien bietet VielfaltPlus Nachhilfekurse in den Fächern Mathematik und Deutsch an, vorrangig für die 3. bis 6. Klasse.

... hier kommen Sie zu den Kursen.


Klimaschutzprämie Landkreis Stade: BBS III Stade belegt ersten Platz - Klimaschutz-Aktionstag 2021

Beim Klimaschutz-Wettbewerb für Schulen, den der Landkreis Stade jährlich durchführt, haben diesmal fünf Schulen erfolgreich teilgenommen. Mit einer Vielfalt kreativer Beiträge hat die BBS III Stade hat den ersten Platz erreicht und 1.500 Euro als Aktionsprämie erhalten, die in weitere Umwelt- und Klimaschutzprojekte einfließen werden.

Weitere Informationen finden SIe hier...


Nach den Sommerferien: Schuljahr 2020/2021 soll weitestgehend normal starten

Kultusminister Tonne plant „eingeschränkten Regelbetrieb“

„Wir planen das neue Schuljahr 2020/2021 auf der Basis von Normalität. Stand heute kommen wir mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen zu der klaren Einschätzung, dass das Schuljahr 2020/2021 im eingeschränkten Regelbetrieb startet. Im Endeffekt bedeutet dies, dass wir die ‚Schule wie immer‘ starten, allerdings mit ein paar Sonderregelungen bedingt durch das Coronavirus.

...lesen sie hier die Presseinfo des Niedersächsischen Kultusminiteriums.


Der Landkreis Stade ist digitaler Vorreiter im Bereich E-Learning

Über das Projekt „BBB-Stade“ können die dortigen Schulen unkompliziert und stabil das Videokonferenzsystem „BigBlueButton“ nutzen. BigBlueButton ermöglicht virtuelle Konferenz- und Klassenräume und bietet Funktionalitäten wie Audio- und Videochats, einfache Umfragewerkzeuge und Whiteboardfunktionen. Erfahren Sie hier die Geschichte hinter BBB-Stade und lernen Sie die Köpfe hinter dem Projekt kennen.

...lesen sie hier den ganzen Artikel.


Best Practice in der Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt die MINT-Bildung vor große Herausforderungen. Experimentieren, Forschen und Entdecken an außerschulischen Lernorten ist derzeit kaum möglich. Gefragt sind jetzt kreative, digitale oder pragmatische Ideen - und es gibt sie in vielen MINT-Netzwerken!

lesen SIe hier weiter....


Was wimmelt in MINT?

Welche Lern-Angebote gibt es im Internet? Findest Du Sie im interaktiven MINT-Wimmelbild? Hier gibt es tolle Angebote für Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Geh mit der Maus auf die Suche und bleib schlau!


Digitaler Lernen in Zeiten von Schul- und KiTa-Schließungen

Auf der Schaltfläche "MINT- Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik" finden Sie unter "Mint aktiv" laufend Links und Hinweise, die Sie in Ihrer Arbeit unterstützen können.

  • für KiTa, Kinder und Eltern
  • für Neuzugewanderte
  • für Schulen, Lehrer und Schülerinnen und Schüler

...lesen Sie hier weiter...