Anbieter

Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum

Am Schäferstieg 2
21680 Stade
04141 524 0
E-Mail
Website

alle Angebote dieses Anbieters zeigen

Ausbildungsabbrüche von Geflüchteten vermeiden

Inhalte:

  • Einstieg: Herausforderungen bei der Ausbildung Geflüchteter
  • Diskussion: Sichtweisen eines Ausbildungsunternehmens, eines syrischen Auszubildenden und eines ehrenamtlichen Ausbildungsbegleiters
  • Ideenfindung in Kleingruppenarbeit: Problemlösungsansätze für KMU, Best-Practice-Beispiele, Unterstützungsmöglichkeiten für Betriebe

Zielgruppe:
Führungskräfte, Ausbilder sowie die für die Integration Geflüchteter im Unternehmen zuständigen Mitarbeiter

Lernziel:
Sie haben einen differenzierten Blick auf die Ursachen von Ausbildungsabbrüchen bei Geflüchteten und wissen, wie Sie frühzeitig gegensteuern können.