Anbieter

Adresse: Grundschule Haddorf
Am Rugen Hollen 3
21683 Stade
Telefon: 04141 408594
Fax: 04141 408595
Kontakt: Hartwig Faby
E-Mail: grundschule-haddorf@t-online.de
Homepage: http://www.gs-haddorf.de

Angebote dieses Anbieters zeigen

Grundschule Haddorf

Schülerzahl 100
offene Ganztagsschule

Leitsatz/Leitbild

Gemeinsam leben - individuell lernen

  • Wir leiten jedes Kind durch individuelle Förderung zum selbstständigen, eigenverantwortlichen, gemeinschaftlichen und motivierten Lernen an und begleiten es dabei.
  • Wir betrachten jedes Kind als Persönlichkeit, handeln ihm zugewandt mit transparenten Strukturen und sind Vorbild.
  • Wir gehen verständnisvoll, offen, freundlich und höflich miteinander um.
  • Wir arbeiten sachlich und zuverlässig miteinander, planen und handeln zielgerichtet und sehen Fortbildung als festen Bestandteil unserer Arbeit an.
  • Wir präsentieren unsere Arbeit, Erfolge und Ergebnisse regelmäßig der Öffentlichkeit.
  • Wir kooperieren mit verschiedenen Partnern.

Besondere Angebote

  • Eingangsstufe

Fremdsprachen

Englisch

Lernkonzept

  • Regionales Intergrationskonzept (RIK)
  • Schwerpunktschule Inklusion
  • Jedes Kind lernt entsprechend seiner individuellen Lernvoraussetzungen und in seinem eigenen Tempo.
  • Leistungsschwache Kinder werden gefördert, leistungsstarke Kinder gefordert.
  • Ein umfangreiches Material- und Medienangebot fördern das individualisierte, selbstständige und handlungsorientierte Lernen.
  • Die Arbeit in den Lehrgängen Deutsch und Mathematik beziehen sich auf die Inhalte der jahrgangsbezogenen Lehrgänge.
  • Im projektorientierten Unterricht bestimmt ein Thema das Lernen und Handeln aller Kinder. Dann findet der Unterricht fächerübergreifend statt.
  • Im Mittelpunkt steht das Helferprinzip. Gegenseitiges Helfen, das Lernen und Spielen miteinander und Rücksicht nehmen fördern die soziale Kompetenz.
  • Der Rollenwechsel vom Kleinen zu den Großen stärkt auch bei schwächeren Kindern das Selbstbewusstsein.

Organisation des Unterrichts

  • Unterrichtszeiten 7:30 - 13:45 Uhr
  • Frühförderung
  • Hausaufgabenhilfe

Eine gleichbleibende zeitliche Strukturierung des Schulvormittags gibt den Kindern Sicherheit und Orientierung. Dazu gehören Morgenkreis, Freiarbeit, gelenkte Unterrichtsphasen, gemeinsames Frühstück, Bewegungspausen, Lesezeit, singen und spielen, Arbeit nach Tages-, Wochen- oder Lehrgangsplan

Die Lehrkräfte der Eingangsstufe bilden ein Team. Die Mitarbeit in der Eingangsstufe sollte freiwillig sein. Zwischen den Teammitgliedern muss „die Chemie stimmen“, sonst ist eine erfolgreiche Zusammenarbeit nicht möglich. Regelmäßige wöchentliche Treffen des Teams ermöglichen den Austausch über die Arbeit und gemeinsame Planung.

Kooperationen

  • Förderschule 'Geistige Entwicklung'
  • TC Haddorf