Anbieter

ELSA - Elbe-Oste Schülerakademie der Elbe Kliniken Stade - Buxtehude

Bremervörder Str. 111
21682 Stade
04141 971631
E-Mail
Website

alle Angebote dieses Anbieters zeigen

Kleine Teufelchen - nutzbar gemacht

Charakterisierung von Plasmiden als strukturelle Grundlage der Antibiotikaresistenzen von Bakterien und als Werkzeuge der Biotechnologie.
Immer wieder gehen die Meldungen über "Superbakterien" durch die Medien, Bakterien, die gegen eine Vielzahl der in der medizinischen Therapie verwendeten Antibiotika resistent sind und deshalb als Infektionserreger gefürchtet werden. Strukturelle Grundlage der Resistenzen sind extrachromosomale DNA-Ringe (Plasmide), die leicht zwischen Bakterien ausgetauscht werden können. Plasmide dienen aber auch in der Bio- und Gentechnik als sogenannte Vektoren als Transportmittel für Fremdgene.

Der Kurs dauert 3-5 Stunden (je nach Auswahl) und kann nach Vereinbarung jederzeit stattfinden.

TERMIN | DAUER

PREIS | TN

ORT | INFOS

KURS-NR.

beginnt laufend
Preis: 5,00 €
(pro SuS)
Teilnehmende: max. 21
Bremervörder Str. 111
21682 Stade
 
Haltestelle: Stade, Krankenhaus
 
Findet im UG der medizinischen Fachschule am Elbe Klinikum Stade statt.
14-810004-a
anmelden